Vogelstation Villingen

Es gibt viele Dinge, um die wir uns verpflichtet fühlen. Als Auffangstation ist unsere Hauptaufgabe natürlich, das wir uns um die Vögel kümmern, welche Hilfe benötigen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie geschwächt, verletzt oder aus dem Nest gefallen sind. Man muss sich bei der Aufgabe immer bewußt sein, das man nicht allen Helfen kann. Oft ist es schwierig, Abschied zu nehmen, wenn der kleine endlich die Freiheit wieder hat.
Rund um Natur und Vögel haben wir ausserdem noch diese Themen:
wir klären über die notwendige Winter-, Sommerfütterung auf
geben Tips zur naturnahen Gartengestaltung
Vorträge zum Mitmachen in Schulen und Kindergärten
Bienen und Hornissen

Sollten sie ausserdem oder zu diesen Themen, Fragen haben, sprechen sie uns einfach an: Kontakt 07721 73925

2 Kommentare

  1. Hallo!
    Gestern Abend haben wir eine zahme graue Taube in unserem Garten gefunden. Sie wurde höchstwahrscheinlich von einer Katze angegriffen. Sie hat leicht geblutet. Wir haben ihr über Nacht ein kleines Nest in unserer Hundebox mit Futter und Wasser eingerichtet.
    Heute morgen war sie bereits wieder wesentlich „fitter“.
    Können wir sie zu Ihnen bringen, damit sie schauen können, ob mit ihr alles gut ist oder sollen wir sie zum Tierarzt bringen? Bitte um kurze Info! Vielen Dank Karine Radocaj

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.